seit 1925



Die Chronik



Liebe Mitbürger,

die Freiwillige Feuerwehr Münster-Sarmsheim wurde 1925 von Franz Werner gegründet. Dies geschah aus der Erfordernis, daß in bestimmten Gefahrensituationen (Bränden,Hochwasser,Katastrophen usw.) der Bürger auf Hilfe von anderen Menschen angewiesen ist.Dies hat sich bis Heute nicht geändert,im Gegenteil, die Gefahren für die Menschen sind eher größer geworden. Damals, noch von Polizeidiener Joh.Eckes mit der Ortsschelle bekanntgemacht, meldeten sich spontan 37 Männer aus Münster und Sarmsheim freiwillig zum Feuerwehrdienst und gründeten die Freiwillige Feuerwehr Münster-Sarmsheim. Der Zusammenschluß beider Orte erfolgte erst im Jahre 1928.

Seit dieser Zeit hat Münster-Sarmsheim eine schlagkräftige Feuerwehr, die sich schon immer durch ihren guten Ausbildungsstand ausgezeichnet hat.Weit über 300 Münster-Sarmsheimer Männer haben seit der Gründung, freiwillig ihren Dienst in der Feuerwehr verrichtet. (Heute auch Frauen)

Heute wie damals war es schon immer ein Problem die notwendigen Geldmittel für die erforderlichen Geräte und Ausrüstung aufzubringen.Deshalb gab es schon von Anfang an viele Bürger, die ihre Feuerwehr ideell und finanziell unterstützten.Die Feuerwehr selbst hatte durch ihr weit über die Grenzen bekanntes Sommernachtsfest auf den Nahewiesen große finanzielle Mittel für die Arbeit der Feuerwehr aufgebracht.Mit dem Geld wurden Fahrzeuge und Ausrüstung beschafft, das alte Feuerwehrhaus (altes Rathaus, Rheinstraße) mehrmals um- und ausgebaut und die Jugenfeuerwehr unterstützt.

Die Feuerwehr ist nicht nur da wenn es brennt oder die Nahe über die Ufer tritt, sondern sie ist für jeden da, der Hilfe braucht, egal in welcher Situation.Sie ist keine anonyme, staatliche Einrichtung, sondern lebt von der Bereitschaft der Bürger, für ihre Gemeinde und die Mitbürger, aktiv oder passiv etwas zu tun. Nur durch persönlichen Einsatz kann eine Feuerwehr bestehen und ihre Aufgaben erfüllen.

Wir würden uns freuen, wenn sich noch weitere Bürger aktiv oder passiv für die (ihre) Feuerwehr entscheiden.Treffpunkt: Immer Montags um 19 Uhr am Gerätehaus.

Ihre Freiwillige Feuerwehr Münster-Sarmsheim

Info

1925

Gründung der Feuerwehr
Münster-Sarmsheim

1959

Gründung Fanfarenzug der Feuerwehr (aus dem der heutige Musikverein hervorgegangen ist)

1972

Gründung der 1.Jugendfeuerwehr im Landkreis Mainz-Bingen der Feuerwehr Münster-Sarmsheim

1991

Gründung des Fördervereins
"ROTER HAHN" der Feuerwehr
Münster-Sarmsheim

Mai 1996

Spatenstich für den Neubau des Feuerwehrgerätehauses im Frondel

Juli 1997

Richtfest.In den folgenden 2 Jahren wurde das geschehen innerhalb der Wehr vom Ausbau des neuen Gerätehauses bestimmt.In ca.3000 Arbeitsstunden vollbrachten die Feuerwehrleute eine Eigenleistung von ca.150.000 DM.

Juli 1998

Einweihung des neuen Feuerwehrhauses und Übergabe des neuen Löschgruppenfahrzeuges beim Feuerwehrfest

2005

Das über 20 Jahre alte Schlauchboot wurde ausgemustert und gegen ein Bacho Alu Boot ersetzt.

2010

Der Mannschaftsraum wurde in Eigenleistung komplett umgebaut und erneuert.

Juni 2010

Das neue Mehrzwecktransportfahrzeug wurde beim Feuerwehrfest an die Wehr übergeben

© by Feuerwehr Münster-Sarmsheim (Sash) • Am Kesslersberg 1 • D-55424 Münster-Sarmsheim • mail: info (at) ffw-muenster-sarmsheim.de